Erbrecht

Streitigkeiten vermeiden

Erbrechtlicher Streit kann aufgrund wirtschaftlicher Folgen von existenzieller Bedeutung sein und ist zudem häufig sehr belastend für die Betroffenen. Daher liegt der Schwerpunkt unserer Tätigkeit im Bereich Erbrecht auf der Gestaltung erbrechtlicher Verfügungen. Das Gesetz stellt verschiedene Instrumentarien bereit, um den Willen des Erblassers umzusetzen. Dabei ist vor allem die richtige Anwendung des Gesetzes wichtig, um nicht nur dem Willen des Erblassers zu entsprechen sondern auch Nebenwirkungen, wie z. B. steuerliche Auswirkungen, im Blick zu haben.

 

JEP begleitet Sie natürlich nicht nur bei der Erbfolgegestaltung sondern auch dann, wenn es nach Eintritt eines Erbfalles zu Streitigkeiten kommt. Besonders konfliktträchtig in Bezug auf das Erbrecht erweisen sich in der Praxis Pflichtteilsansprüche, deren richtige Berechnung spezialisierte Kenntnisse voraussetzt.

 

Mit vielen Lebenssituationen sind Konsequenzen im Zusammenhang mit dem Erbrecht verbunden, die den Betroffenen gar nicht bewusst sind. Heiratet beispielsweise eine verwitwete Person erneut, können frühere Testamente aus erster Ehe erhebliche Fallstricke darstellen.

 

Mit unserer über 25-jährigen Berufserfahrung unterstützen wir Sie in allen Fällen rund ums Erbrecht professionell und kompetent.

 

Unser Leistungsspektrum im Bereich Erbrecht umfasst:

  • Beratung bei der Geltendmachung und der Abwehr erbrechtlicher Ansprüche
  • Beratung bei der Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen

Ansprechpartner

Dr. torsten emmerich

Rechtsanwalt und Notar

Kontakt

Sandra Möller
Sekretariat RA Dr. Emmerich

Tel 0461 40 68 31-62
moeller@jep.de